Wir gehen an die Öffentlichkeit

housedoll® ist ein Mietservice für lebensechte Liebespuppen (engl. Real Dolls) in Berlin und Umgebung. Seit dem 1. August 2020 werden mit den Puppen auf Mietbasis unter www.housedoll.de Fantasien zur Wirklichkeit. Wie eine Escort-Dame kommt die gewünschte Puppe für eine ganze Nacht direkt nach Hause – ungewöhnlicher Sex-Spaß garantiert, ganz ohne die eigene Komfortzone zu verlassen.

Unsere Real Dolls haben nichts mit aufblasbaren Billig-Gummipuppen zu tun. Die Puppen überzeugen mit überraschend echtem Hautgefühl und wirklich heißen Kurven für jeden Geschmack. Egal ob stehend, liegend oder sitzend - sie sehen ihren realen Vorbildern zum Verwechseln ähnlich.

Steigende Neugier, Experimentierfreudigkeit und wachsende Toleranz ebnen den Weg für housedoll® und schaffen einen Zukunftsmarkt. Schüchternheit, soziale Ängste, physische Beeinträchtigungen oder gewisse sexuelle Fetische sind keine Hinderungsgründe mehr, um grenzenlose Befriedigung zu erfahren. Ebenso können Menschen, die unter Einsamkeit leiden, sich nicht nur sexuell ausleben, sondern auch das Gefühl von sozialer Gesellschaft genießen. Zwei, drei oder achtmal Sex in einer Nacht? Oder einfach nur emotionale Nähe? Ganz egal, je nach Lust und Laune.

housedoll® bietet aktuell drei Modelle an, die jeden Geschmack von blond bis brünett, sportlich-drahtig bis fulminant weiblich treffen. Neben individuellen Outfits, Dessous, Sexspielzeugen und männlichen Modellen ist auch ein Abo-Service zukünftig geplant.

Die Real Dolls kosten aktuell im Kennenlernpreis 189,- Euro statt 249,- Euro für eine Nacht und werden diskret und neutral verpackt direkt bis vor die Haustür, das Hotelzimmer oder an einen anderen Wunschort geliefert und nach Ende des Mietzeitraums wieder abgeholt.

Herausragender Kundenservice und strenge Hygienevorkehrungen haben bei housedoll oberste Priorität – nicht nur in diesen besonderen Zeiten. Alle Puppen werden einem strengen Desinfektions- und Reinigungsprozess unterzogen. Hierbei kommt ein antibakterielles Seifen-Wasser-Gemisch zum Einsatz. Mithilfe von Schwarzlicht wird die Haut auf eventuelle Rückstände geprüft. Bevor die Puppe dann verschweißt und versiegelt wird, sterilisiert ultraviolettes Licht die Oberfläche der Haut und entfernt 99,9% Bakterien, Viren und Mikroben. „Unsere Puppen sind sauberer als jeder Mensch.“, betont Salvadore-Hugo Garth (23 J.), einer der beiden Geschäftsführer.

Ein pikantes Detail am Rande: Im Zuge von Marktforschungen und Recherchen wurde die häufige Nachfrage nach Umschnall-Dildos erkannt. Deshalb ist es möglich bei jeder Puppe einen passenden Penis mit zu bestellen, der je nach Belieben ganz einfach zu befestigen ist.

Wer steckt dahinter?

housedoll hat Ihren Firmensitz in Berlin und wurde von zwei jungen Gründern gerade frisch ins Leben gerufen. Noch im „Jugend“-Zimmer ist die Idee zu Papier gebracht worden und trotz aller skeptischen Blicke von Freunden und Familie Realität geworden. Nicht zuletzt die Covid-19-Pandemie und die damit verbundene Schließung aller Sexdienstleister hat mehr als deutlich gemacht, dass die Idee eines Mietservices für lebensechte Liebespuppen neue Möglichkeiten eröffnet.

Ein gesundes, positives und regelmäßiges Sexleben ist ausschlaggebend für Ihr Wohlbefinden! Warum also zögern? Es sind nur ein paar Klicks.

← Älterer Post Neuerer Post →



Hinterlasse einen Kommentar

Altersüberprüfung

Für intime Einblicke auf www.housedoll.de bestätige bitte deine Volljährigkeit. Unsere Website enthält explizites Bildmaterial. Deshalb fragen wir nach deinem Alter, denn wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und nehmen Jugendschutz sehr ernst!

Seite verlassen
Ich bin 18+ Jahre alt.